Mehrsprachig erziehen - wie gelingt das im Alltag?

Freitag, 30. Oktober 2020, 14 bis 16.15 Uhr
Hassels

In der heutigen multikulturellen Gesellschaft gestalten zahlreiche Menschen ihr Leben in zwei Sprachen und ihre Kinder wachsen mehrsprachig auf. Doch wie kann mehrsprachige Erziehung gelingen? Wie

schaffen die Kinder es oft mühelos, unterschiedliche Sprachen zu erlernen? Welche Probleme können auftreten? Auf diese und weitere Fragen wird an diesem Abend eingegangen. Des Weiteren wird die Sprachentwicklung der Kinder anschaulich vorgestellt und anhand praktischer Tipps gezeigt, wie Eltern, Erzieher/innen oder andere Bezugspersonen diesen Prozess bei Kindern unterstützen können.

Alle Angebote finden unter Einhaltung der aktuellen Coronahygienebestimmungen statt. Es können sich kurzfristig Änderungen geben. So kann es sein, dass Angebote statt vor Ort nun digital stattfinden, Anmeldungen nicht berücksichtig werden können, Angebote verschoben oder abgesagt werden müssen. Bitte informieren Sie sich an dieser Stelle oder in Ihrem Familienzentrum. 

Hassels, Fröhlenstr. 9, städt. Familienzentrum

Kosten:
kostenfrei

Anmeldung:
www.efa-duesseldorf.de

Diese Seite verwendet Cookies.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok, einverstanden Datenschutzerklärung